Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     ***  Rattenbekämpfung in Aichen - 21.10.2019  ***     
     ***  6. Oktober: Marktsonntag  ***     
     ***  Erste-Hilfe-Kurs der FBG Günzburg-Krumbach  ***     
 

Standort

Ortsteile

Fakten und Zahlen

Politik

Wappen

Geschichte

Sehenswertes

 

Der Markt Ziemetshausen, im Landkreis Günzburg, liegt an der Bundesstraße 300 zwischen Augsburg und Krumbach. Er ist als Kleinzentrum ausgewiesen und besteht aus dem Markt selbst und zehn Ortsteilen. Bislang waren jeweils ein Drittel der Einwohner in der Landwirtschaft, im heimischen Gewerbe und als Auspendler beschäftigt. Durch den steten Rückgang der landwirtschaftlichen Betriebe und der Umstrukturierung eines kunststoffverarbeitenden Betriebes im letzten Jahr stehen in unserer Gemeinde eine Anzahl von Arbeitskräften zur Verfügung. Deshalb hat sich der Markt Ziemetshausen entschlossen, zwei Gewerbegebiete für mittlere Betriebsgrößen auszuweisen und zu erschließen.

 

  • Autobahn

zur BAB A 8
Anschluss Zusmarshausen (Richtung München)
Anschluss Burgau (Richtung Stuttgart)

zur BAB A 7
Anschluss Illertissen
nach München
nach Stuttgart


17 km
18 km


25 km
100 km

125 km

  • Straße

nach Augsburg
nach Günzburg
nach Krumbach
nach Ulm
nach Mindelheim
nach Bad Wörishofen

30 km
35 km
16 km
55 km
35 km
35 km
  • Luftverkehr

zum Flughafen Memmingen
zum Flughafen München

52,6 km
120 km
  • Bahn

Überregionale Anbindungen in Augsburg
Regionale Anbindung in Dinkelscherben

32 km
10 km
  • Buslinien

von Ziemetshausen nach Augsburg und Krumbach mit Anschluss an den Mittelschwäbischen Verkehrsverbund