Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     ***  Online-Wasserablesung  ***     
RSS-Feed
 

Information über die Randon-Konzentration im Marktgemeindegebiet Ziemetshausen

Das Bundesamt für Strahlenschutz stellt Karten zu regionalen Verteilung von Randon im Boden, in Innenräumen und im Freien bereit. Aus diesen lässt sich ableiten, dass die Randon-Konzentration im Boden im Marktgemeindegebiet Ziemetshausen relativ gering ist.

Unter dem folgenden Link gelangen Sie zu den Übersichtskarten:

https://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/radon/karten/karten_node.html

Aussagen zu Einzelgebäuden oder Baugrundstücken sind aus den Karten nicht abzuleiten. Denn der Untergrund mitsamt seiner möglichen Radonkonzentration ist nicht allein maßgeblich für die tatsächliche Radonkonzentration im Gebäude. Zwei weitere Faktoren des Gebäudes sind hierfür relevant:  

  • Vom baulichen Zustand hängt es ab, wie viel Radon tatsächlich ins Haus eindringen kann.

  • Von der Dichtigkeit des Gebäudes hängt es ab, wie viel Radon aus dem Gebäude wieder entweichen kann.

 

Um aussagekräftige Ergebnisse über die Höhe der Radonkonzentration in Gebäuden zu erhalten, müssen Messungen im Gebäude durchgeführt werden. Auch Messergebnisse aus Nachbargebäuden geben keine Aufschlüsse über die Radonkonzentration in einem anderen Gebäude.

 Radon in Innenräumen kann einfach, zuverlässig und kostengünstig gemessen werden. In der Regel erfolgt dies mit passiven Messgeräten, sogenannten Exposimetern. Diese Messgeräte sind klein und handlich, sie strahlen nicht und sind ungiftig. Anerkannte Stellen bieten Messgeräte gesicherter Qualität an.  

Die Liste mit anerkannten Stellen finden Sie im Internetangebot des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) unter: https://www.bfs.de/DE/themen/ion/service/radon-messung/anerkennung/anerkennung.html#anbieter.

 Weitere Informationen zu Radonmessungen finden Sie in unserem Internetangebot unter: https://www.lfu.bayern.de/strahlung/radon_in_gebaeuden/messung/index.htm.

 

Bild zur Meldung: Information über die Randon-Konzentration im Marktgemeindegebiet Ziemetshausen