Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     ***  Europawahl 2019 am 26.05.2019  ***     
     ***  Walhelfer/-in gesucht  ***     
RSS-Feed
 

Erweitertes Führungszeugnis für Ehrenamtliche – Informationsveranstaltungen

Verwaltungsgemeinschaft Ziemetshausen

Erweitertes Führungszeugnis für Ehrenamtliche

– Informationsveranstaltungen

 

Der Bundesgesetzgeber hat vor 5 Jahren das sogenannte Bundeskinderschutzgesetz erlassen. Damit wurde geregelt, dass unter anderem Ehrenamtliche, die Kinder oder Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden oder einen vergleichbaren Kontakt haben, ein sogenanntes „erweitertes Führungszeugnis“ vorzulegen haben.

Im Landkreis Günzburg wurde vor 5 Jahren mit dem Abschließen der Vereinbarungen begonnen; somit dürfte in der nächsten Zeit bei vielen Ehrenamtlichen eine turnusgemäße Wiedervorlage anstehen, da das erweitertes Führungszeugnis alle 5 Jahre wieder neu beantragt und vorgelegt werden soll. Bei Vorlage darf das Zeugnis nicht älter als 3 Monate sein; das Datum der Wiedervorlage berechnet sich nach dem Ausstellungsdatum.

Für alle interessierten Vorstände von Vereinen/Verbänden gibt es zu diesem Thema zwei Informationsveranstaltungen im Landkreis Günzburg.

 

  • Donnerstag 09.Mai 2019 um 19:00 in der Grundschule Krumbach, Am Stadtgarten 2, 86381 (die Örtlichkeit ist leider nicht Barrierefrei) – Anmeldung bis 02.05.2019

 

  • Donnerstag 16.Mai 2019 um 19:00 im Landratsamt Günzburg, An der Kapuzinermauer 1, 89312 Günzburg – Anmeldung bis 09.05.2019

Zur besseren Planung der Veranstaltungen wird um Anmeldung per Mail (an jugendarbeit@landkreis-guenzburg.de) gebeten.

 

Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an zu welcher Info-Veranstaltung (Krumbach oder Günzburg) Sie sich anmelden möchten und für welchen Verein/Verband Sie teilnehmen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Erweitertes Führungszeugnis für Ehrenamtliche – Informationsveranstaltungen