Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     ***  Pandemie SARS-CoV2 - Aktuelle Informationen  ***     
     ***  Wasserzähler ablesen in Corona-Zeiten  ***     
     ***  Veranstaltung "Wir teilen ein Licht" - verschoben  ***     

Erklärung über erhöhten Bedarf - Glasfasernetz

Aichen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde Aichen,

 

die Gemeinde Aichen beabsichtigt flächendeckend eine Glasfaserversorgung im Gemeindegebiet zu realisieren. Diese Maßnahme ist mit sehr hohen Investitionen verbunden und nur durch die Förderung des Freistaates Bayerns möglich. Um in den Genuss dieser Förderung zu gelangen, beabsichtigen wir, in das dazu notwendige Förderverfahren einzusteigen.
Ein wesentlicher Bestandteil dieses Förderverfahrens ist die Unterscheidung von rein privat genutzten Anschlüssen und die Nutzung für gewerbliche oder berufliche Belange.
Hier sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen, damit es uns gelingt Aichen mit der zukunftsträchtigen Glasfasertechnologie auszustatten und alle Gebäude ( privat und gewerblich ) an das Glasfasernetz zu bringen.

Die Gemeinde Aichen bittet deshalb alle Bürger, die aus beruflichen und gewerblichen Gründen eine schnelle Internetverbindung benötigen, dies bis zum 01.12.2020 an die Gemeinde Aichen oder VG Ziemetshausen zurückzumelden an die E-Mail-Adresse oder mit der nachfolgenden Erklärung.

Im Rahmen des aktuellen bayerischen Förderprogramms für schnelles Internet (Gigabitrichtlinie) sind von den Kommunen alle Anschlüsse mit erhöhtem Bedarf zu melden. Neben dem erhöhten Bedarf, der sich aus einer gewerblichen Aktivität, wie z.B. Landwirtschaft, angemeldetem Gewerbetrieb oder Energieerzeugung (auch bei kleinen Leistungen) ergibt, werden auch alle Freiberufler und regelmäßig im Home-Office arbeitende Bürger (Anschluss überwiegend beruflich genutzt) gebeten, ihren Bedarf zu melden. Dazu benötigen wir ihre Adresse, an der der Bedarf besteht und den ausgeübten Beruf oder gewerbliche Tätigkeit, aus dem sich der erhöhte Bedarf ergibt.

 

Erklärung über erhöhten Bedarf

 

Name                                                                                                                                   

Anschrift an dem der Bedarf besteht

Straße                                                                                                                                  

PLZ Ort                                                                                                                               

 

Bitte ankreuzen woraus der Bedarf entsteht

o  Angemeldeter Gewerbebetrieb

o  Landwirtschaft

o  Energieerzeuger ( auch bei kleinen Leistungen )

o  Freiberufler, ausgeübte Tätigkeit ________________________________

o  Home-Office, ausgeübter Beruf_________________________________

 

 

_______________________________________

Datum, Unterschrift

 

 

 

Foto: Wappen Gemeinde Aichen